Rechtsanwaeltin Andrea Baumann - Fachanwaeltin fuer Familienrecht

Datenschutzerklärung

Menu

Scheidung ohne Termin beim Anwalt? Das geht!

 

Auch bei einvernehmlichen Scheidungen herrscht nach den gesetzlichen Vorgaben für denjenigen, der den Scheidungsantrag stellen will, Anwaltszwang. Das heißt, der Scheidungsantrag kann nur durch einen Rechtsanwalt, am besten einen Fachanwalt für Familienrecht beim zuständigen Amtsgericht gestellt werden. Sobald dann alle erforderlichen Unterlagen vorligen, wird der Scheidungstermin vor dem Amtsgericht stattfinden.

Wer sich einvernehmlich scheiden lassen will, muss dafür nicht zwingen einen Termin beim Anwalt wahrnehmen. Gerne bearbeite ich Ihr Anliegen auch ohne großen Aufwand und unkompliziert für Sie, bundesweit, und nehme den Termin am Amtsgericht mit Ihnen wahr.

 

Hierfür benötige ich lediglich die nachfolgenden Formulare ausgefüllt und unterzeichnet, sowie eine Kopie der Heiratsurkunde. Diese senden Sie bitte mit Ihrem Anliegen per E-Mail an info@rain-baumann.de

Ehe-Familienrecht.pdf

Vollmacht_RAinBaumann.pdf

 

Sollte Ihnen eine Übermittlung per E-Mail nicht möglich sein, können Sie mir die Unterlagen auch gerne per Post zukommen lassen. Die Kontaktdaten finden Sie unter folgendem Link: rain-baumann.de/pages/kontakt.php

 

Die Kosten für das Scheidungsverfahren sind abhängig vom Verfahrenswert den das Amtsgericht bestimmt, der sich am Einkommen der Eheleute bemisst.

Sollten Sie finanziell nicht in der Lage sein die Kosten zu tragen, so gibt es die Möglichkeit Antrag auf Verfahrenskostenübernahme zu stellen. Das Formular können Sie nachfolgend ebenfalls ausfüllen und unterzeichnet zurücksenden. Wichtig ist in diesem Fall nur, dass die Belege für Ihre Angaben beifügen.

 

Prozesskostenhilfe.pdf

 

Sollte dennoch ein Gespräch erforderlich und gewünscht sein, kann dies gerne persönlich in meinen Büroräumen oder online via Zoom oder Teams erfolgen.

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie mich gerne an.